Zentrum für Menschen mit Essstörungen

Werdstrasse 34
8004 Zürich
044 291 17 17
 info@essstoerung.ch
 www.essstoerung.ch

Das Zentrum ist eine ambulante Anlaufstelle für Betroffene, Angehörige, Fachpersonen und Interessierte. Es setzt sich ganzheitlich mit den Klientinnen und Klienten auseinander und will helfen, das seelische und körperliche Gleichgewicht wieder herzustellen.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Auf Beantworter abrufbar

Öffentlicher Verkehr

Tram Nr. 3, 8, 9, 14

Wegbeschreibung

Beim Stauffacher

Angebot

Angebot

- Beratungen
- Therapien
- Weiterbildungen
- Supervisionen
- Vorträge
- Medienarbeit
- Stabilisierung des seelischen und körperlichen Gleichgewichts
- Stärkung des Selbstwertgefühls
- Behandlungsziele: Verstehen der und Anfreunden mit den Symptomen, Essen mit Freude, Anstreben eines altersspezifischen Zielgewichts oder zumindest einer Gewichtsstabilität, Symptomverlust oder -reduktion

Massnahmen

Beratung, Therapie und Triage (z.B. bei Klinikeintritt)

Anzahl Plätze

Unterschiedlich, je nach Kapazität

Spezialangebote

Einzel-, Familien- und Gruppentherapien
Wochenendkurse

Behandlungskonzept

- Ganzheitliche Betrachtung und Vorgehensweise
- Interdisziplinäre Zusammenarbeit
- Anti-Diät-Konzept

Kosten

- Therapieansatz Fr. 140.-- bis Fr. 180.-- - Abrechnung über Zusatzversicherungen der KK
- Abrechnung über Zusatzversicherungen der KK

Organisation

Qualifikationen Personal

Universitätsabschluss in Medizin und Psychologie, Zusatzausbildung in Psychotherapie, Erfahrung mit Menschen mit Essstörungen

Finanzierung der Organisation

  • KK

Zielgruppe

- Menschen mit Essstörungen
- Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene
- Angehörige
- Interessierte Institutionen, Firmen, Schulen

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Eine Essproblematik muss vorhanden sein

Anmeldeverfahren

per Telefon oder E-Mail

Alterslimite

ab Säuglingsalter