also! solo

Florastrasse 42
Postfach
8610 Uster
043 366 30 80
 info@alsobp.ch
 www.alsobp.ch

also! solo bietet befristete Einsätze in einem regulären Betrieb an. Ein Einsatz ist sowohl im Non-Profit-Bereich wie auch in privatwirtschaftlichen Unternehmungen und verschiedensten Berufsfeldern möglich.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Zentrale Dienste von also!
Mo - Do 8.30 - 12.00, 13.30 - 16.30 Uhr, Fr bis 15.00 Uhr

Öffentlicher Verkehr

Alle Einsatzbetriebe sind mit dem öV problemlos erreichbar.

Wegbeschreibung

Uster

Angebot

Angebot

Einzeleinsatzplatz regelmässig
Beobachtung im Arbeitsprozess, Regelmässige Beschäftigung im regulären Arbeitsmarkt, Förderung der beruflichen und sozialen Kompetenzen

Massnahmen

Ermöglichen von Berufserfahrung, Vermittlung berufsspezifischer Fähigkeiten, Vermittlung arbeitsmarktlicher Schlüsselqualifikationen, Erhalt arbeitsmarktlicher Schlüsselkompetenzen

Betreuungsumfang

42 h/ Woche, Teilzeitpensen ab 50 % möglich.

Anzahl Plätze

15

Entlöhnung

Leistungslohn (z.B. Teillohn), Lohn in Höhe Bedarf Sozialhilfe

Spezialangebote

Bewerbungscoaching

Behandlungskonzept

Vermittlung in 1. Arbeitsmarkt
Durch den Einsatz werden die Fachkompetenzen der Mitarbeitenden erhöht und Schlüsselqualifikationen gestärkt. Berufliche Fertigkeiten werden aufgefrischt und neue erworben. Daneben erhalten die Mitarbeitenden durch also! Unterstützung bei der Suche nach einer Feststelle.

Aufenthaltsdauer

befristet, Verlängerung möglich

Kosten

1785.00 + allenfalls Lohn und Sozialversicherungsabgaben für den TN.
Zuschlag für Nichtmitgliedgemeinden

Organisation

Kooperationen

also! bietet verschiedene Angebote zur beruflichen und sozialen Integration an. Die Angebote sind durchlässig, Wechsel nach Absprache möglich.
Informationen zum Verein und den Angeboten sind auf der Home Page www.alsobp.ch zu finden.

Finanzierung der Organisation

  • Gemeinde

Zertifizierung

  • SQS-SVAOM

Zielgruppe

Sozialhilfebeziehende mit beim Eintrittszeitpunkg eingeschränkten Chancen auf dem Arbeitsmarkt, sei es weil sie keinen oder keinen in der CH anerkannten Berufsabschluss haben, weil ihr Arbeitsumfeld sich verändert hat oder weil ihnen von den Arbeitgebenden aktuell verlangte Qaulifikationen fehlen. Problemlose Verständigung auf Deutsch ist eine Voraussetzung.

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Motivation zum Einsatz.
Vor dem Eintritt muss eine Kostengutsprache der Gemeinde vorliegen.

Alterslimite

keine

Ablehnungskriterien

Akute Suchtprobleme

Anmeldeverfahren

Mittels Anmeldeformular, das von der Home Page www.alsobp.ch heruntergeladen werden kann.

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja