Ländli Züri
Soziale und berufliche Integration von psychisch beeinträchtigten Menschen

Feldeggstrasse 87
8008 Zürich
Zentrale: +41 44 269 69 20
Restaurant: +41 44 269 69 22
 laendlizueri@laendli.ch
 http://www.laendlizueri.ch

Sozialdiakonische Institution mit Trägerschaft in Oberägeri.
- Betreute Wohngruppen (20 Plätze an der Feldeggstrasse 87)
- Begleitete Wohngruppen (25 Plätze an 4 Standorten)
- Restaurant (100 Plätze / 80 Plätze im Garten)
- Geschützte Arbeitsplätze in Küche/Service/Lingerie (12 Plätze)
- Ausbildungen im geschützten Rahmen der IV (PrA, EBA, EFZ) in Gastronomie und Hauswirtschaft
- Integrationsmassnahmen der IV (Belastungs- und Aufbautraining und andere)
Zielgruppen: Menschen mit psychischen und sozialen Problemen oder mit psychisch bedingter Leistungsverminderung oder -beeinträchtigung.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Zentrale: 8.00 bis 17.00 Uhr (Mo-Fr)
Restaurant: 9.00 bis 15.00 Uhr (Mo-Fr)

Öffentlicher Verkehr

Tram Nummer 11 oder 8 bis Haltestelle «Kreuzplatz»
Bus Nummer 31 bis Haltestelle «Kreuzplatz»

Wegbeschreibung

Im Seefeld. Beim Kreuzplatz nach Migros auf der rechten Seite der Feldeggstrasse entlang gehen.

Angebot

Angebot

BETREUTES WOHNEN (20 Plätze an der Feldeggstrasse)
- Einzelzimmer mit Lavabo und WLAN
- Individuelle, sachkundige Begleitung durch eine Bezugsperson
- Praktische Hilfestellung
- Konstruktive Zusammenarbeit mit externen Bezugs- und Fachpersonen
- Geschützte Arbeitsplätze im hauseigenen, öffentlichen Restaurant
- Vermehrte Selbstständigkeit im Alltag
- Übernahme von Verantwortung in möglichst vielen Bereichen
- Berufliche Intergration (intern/extern)
- Sinnvolle Freizeitgestaltung
- Verbesserung der sozialen Kompetenzen
- Auseinandersetzung mit den Lebensproblemen und den Sinnfragen
- Umgang mit Krankheit, Krankheitsprophylaxe
- Arbeiten mit einem individuellen Förderplan
BEGLEITETES WOHNEN (25 Plätze an 4 Standorten)
RESTAURANT (100 Plätze / 80 Plätze im Garten)
LEISTUNGSANGEPASSTE ARBEITSPLÄTZE in Küche/Service/Lingerie (12 Plätze)
AUSBILDUNGEN im geschützten Rahmen der IV (PrA, EBA, EFZ) in Gastronomie und Hauswirtschaft
INTEGRATIONSMASSNAHMEN der IV (Belastungs- und Aufbautraining)

Betreuungsumfang

Teampräsenz: 8.00-21.00 und Nachtpikett
24/7-Notfalltelefon

Anzahl Plätze

20

Kosten

BETREUTES WOHNEN
IV-Tarif: CHF 3'500.00 pro Monat (Vollpension inkl. Betreuung)
Andere Betreute: CHF 4'950.00 pro Monat (Vollpension und Betreuung
BEGLEITETES WOHNEN
Zwischen CHF 1'000.00 und CHF 1'700.00, je nach Betreuungsangebot und WG.

Behandlungskonzept

Ländli Züri ist ein Arbeitszweig des Diakonieverbandes Ländli in Oberägeri. Wir orientieren uns an einem christlichen Leitbild (Evangelische Allianz, www.each.ch).

Aufenthaltsdauer

Wird individuell festgelegt und in den Standortgesprächen immer wieder überprüft

Freie Plätze

Bitte anfragen unter 044 269 69 20

Entlöhnung

Die leistungsangepassten Arbeitsplätze werden gemäss den kantonalen Richtlinien entlöhnt.

Organisation

Qualifikationen Personal

Fachleute aus sozialberuflichen, psychiatrischen, therapeutischen und pädagogischen Richtungen

Zertifizierung Bemerkung

Zertifizierung durch das kantonale Sozialamt des Kanton Zürich nach SODK OST+ Zürich.
IVSE anerkannt

Finanzierung Bemerkung

Kostengutsprache durch Zusatzleistungen zur IV, IV-Taggelder oder Sozialhilfebeiträge.
Leistungsvereinbarungen mit dem kantonalen Sozialamt des Kanton Zürich.

Zertifizierung

  • Eigenes QMS

Finanzierung der Organisation

  • IV

Zielgruppe

Frauen und Männer im Alter von 18 bis 48 Jahren, welche auf Grund einer psychischen oder sozialen Beeinträchtigung eine betreute oder begleitete Wohnformen wünschen.

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

- IV-Rente, berufliche Massnahme der IV, Kostengutsprache eines Sozialdienstes oder Selbstzahler
- Fähigkeit und Bereitschaft, einer Arbeit nachzugehen
- Mindestens 50% Tagesstruktur
- Arbeit mittels eines Förderplans
- Bereitschaft Ämtli zu erledigen
- Regelmässiger Kontakt zu Ärztinnen/Ärzten oder Therapeutinnen/Therapeuten

Alterslimite

Aufnahme: 48 Jahre

Ablehnungskriterien

- akute Abhängigkeit von Drogen
- Selbst- oder Fremdgefährdung

Anmeldeverfahren

-Erstkontakt: Telefonisch 044 269 69 20
-Hausführung
-Schriftliche Anmeldung
-Bewerbungsgespräch

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja

Gesuchsempfangsstelle

Anmeldeformulare auf www.laendlizueri.ch oder telefonisch bestellen unter 044 269 69 20

Anmeldezeitpunkt

Jederzeit